Kunst + Kultur in Golling
Kunst + Kultur in Golling

Kunst + Kultur in Golling

Festspiele auf der Burg Golling

Im Jahr 2000 haben wir unser Festival der Kunst und Kulinarik mit nur fünf Konzerten gestartet. Begonnen hat damals eigentlich alles wie so oft im Hause Döllerer bei einem Flascherl Wein.

Die Hauptinitiatoren waren die jetzigen „Philharmonia Schrammeln“ Clemens Hellsberg, Martin Kubik, Hannes Moser und Familie Pecha, die bereits 1997 für die Hausgäste im „Goldenen Stern“ aufspielten. Dies war dann auch der Auftakt für unsere „Kleinen Festspiele auf der Burg Golling“. Wirklich klein ist bis heute aber nur mehr der intime Rahmen auf der Burg Golling sowie unsere renommierten Ensembles. Unsere "Festspiele Burg Golling" stehen nun für eine ganz eigene, mittlerweile groß gewachsene, kulturelle Veranstaltung im wunderschönen Rahmen der Burg Golling. Denn das ganze Drumherum hat sich in den letzten zehn Jahren zu einer beachtlichen Veranstaltungsreihe gemausert. Das Kunst & Musik Forum Golling kann dank großzügiger Unterstützung durch Sponsoren, der Gemeinde und des Landes jedes Jahr von Mitte Juli bis Mitte August zahlreiche internationale Künstler und Ensemblemitglieder der Wiener Philharmoniker, Wiener Symphoniker und der Wiener Staatsoper für Golling gewinnen. Unsere nostalgische Burg Golling bildet dabei den stimmungsvollen Rahmen für 17 hochkarätige Konzerte und Lesungen. Geboten wird Kunstgenuss auf höchstem Niveau.

Festspiele Burg Golling Zu den Pauschalen


Salzburger Festspiele

„Jedermann erwartet sich ein Fest“, heißt es bei Goethe. Ein Fest in dieser Stadt, von der der große österreichische Dichter Hugo von Hofmannsthal sagte: „Salzburg ist das Herz vom Herzen Europas. Es liegt in der Mitte zwischen Süd und Nord, zwischen Berg und Ebene, zwischen der Schweiz und den slawischen Ländern.“ Die Salzburger Festspiele wurden vor 90 Jahren von Hugo von Hofmannsthal, Max Reinhardt und Richard Strauss gegründet und sind mehr denn je ein Magnet. Von Juli bis August gibt es um die 170 Opern, Konzerte, Theatervorführungen, Lesungen und vieles mehr. Neben den großen, klassischen Opern und Theaterstücken werden alljährlich auch die bedeutenden Werke unseres Jahrhunderts vorgestellt. Auch auf dem Konzertsektor wird das bedeutende Erbe dem wichtigen zeitgenössischen Schaffen gegenübergestellt.
Festspiele Salzburg



Salzburger Adventsingen 2016 - "Gib uns Frieden!"

Vor 70 Jahren entstand eine Idee, getragen von sehnsuchtsvoller Hoffnung auf eine bessere, friedlichere Welt. „Gib uns Frieden“ – diesem Wunsch von Tobi Reiser (1907-1974) folgte die Geburtsstunde des Salzburger Adventsingens, als er an einem kalten Adventabend des Jahres 1946 mit Sängern und Musikanten ein erstes Adventsingen im Gedenken an gefallene oder vermisste Freunde organisierte. Im innersten Kern des Salzburger Adventsingens lebt die immerwährende Sehnsucht nach Eintracht und Frieden. Auch wenn die Anfänge von 1946 weit zurückliegen, hat man diese Gründungsintention bis heute nicht aus den Augen verloren. Die religiöse Botschaft, gefühlvoll verwoben mit volkskulturellen Elementen und gegenwärtigen Denkansätzen lässt immer noch eine ganz besondere Atmosphäre von Faszination und Rückbesinnung entstehen, die man so nur beim Salzburger Adventsingen im Großen Festspielhaus erleben kann. Alte Adventbräuche der Kindheit, schöne, innige Lieder und Weisen, lustige Krippenspiele und das freudenreiche Gloria zur Heiligen Nacht – Erinnerungen, die einfließen und beim Jubiläums-Adventsingen 2016 als Hommage wieder lebendig werden! Eine einzigartige Veranstaltung im weltberühmten Salzburger Festspielhaus, die seit 1946 Bestand hat.



Sound of Music Tour

Begeben Sie sich auf die Spuren der berühmten Familie Trapp und besuchen Sie die wunderschönen Originalschauplätze des Kultfilms The Sound of Music. Bei diesem Lokalaugenschein lernen Sie die historischen, architektonischen und landschaftlichen Highlights unserer Umgebung kennen. Die Sound of Music-Tour führt Sie zu atemberaubenden Plätzen in und rund um Salzburg sowie ins geschichtsträchtige Salzkammergut.

Fahrkarten für die Rundfahrt mit "Salzburg Panorama Tours" erhalten Sie beim Tourismusverband Golling.

Sound of Music Tour





1 Nacht = 2 Tage ab € 215,00

1 Glas prickelnder Begrüßungs-Champagner 1 Übernachtung mit Feinkost-Frühstück. Wählen Sie selbst nach Lust & Laune aus unserem reichhaltigen hau...

mehr
1 Nacht = 2 Tage ab € 465,00

Gemütliche individuelle Anreise am Tag vor dem Kochkurs 1 Glas prickelnder Begrüßungs-Champagner 1 Übernachtung mit Feinkost-Frühstück. Wählen Sie se...

mehr
5 Nächte = 6 Tage ab € 690,00

Tennengauer Bergwelt im Sommer – ein einzigartiger Kraftplatz Sie sind zum Greifen nah: Unter dem blauen Sommerhimmel blitzen die Spitzen des Hagenge...

mehr