Dukatenbuchteln

Dukatenbuchteln

Dukatenbuchteln mit Rumeis, Schwarzbeerkoch & Nougatfondue

Zutaten:

Buchteln

120 g Mehl griffig
120 g Mehl glatt
14 g Germ
40 g Butter
70 g Milch
10 g Zucker
1 Ei
1 Dotter
Salz
Zitronenschale
Powidl

Rumeis

250 ml Sahne
250 ml Milch
8 Dotter
80g Kristallzucker
6 cl alter Rum

Schwarzbeerkoch

200 g Schwarzbeeren
50 g Gelierzucker
50 g Kristallzucker
1/8 l naturtrüber Apfelsaft
1 Vanilleschote
1 Sternanis
4 cl Schwarzbeerschnaps
200 g heller Nougat

Zubereitung:

Buchteln

Hefe & Zucker in lauwarmer Milch auflösen und mit dem Mehl, flüssiger Butter, Ei, Dotter, Salz und Zitronenschale zu einem Teig kneten. 1 Stunde gehen lassen und wieder zusammenschlagen. 3 mm dick ausrollen und Kreise ausstechen, etwas Powidlmarmelade mit einem Spritzsack auftragen und zu Buchteln formen. Eng aneinander in eine gebutterte Form setzen und nochmals mindestens  30 Minuten gehen lassen. Mit flüssiger Butter bepinseln und im Backrohr bei 160°C 20 Minuten goldbraun backen.

Fondue

Nougat über Wasserdampf vorsichtig schmelzen und warm servieren.

Eis

Milch und Sahne aufkochen, Dotter und Zucker vermengen und einrühren, auf 80 c° erhitzen und durch ein Sieb gießen. Mit Rum aromatisieren und in einer Eismaschine gefrieren.

Röster

Zucker karamellisieren, mit Apfelsaft ablöschen, Schwarzbeeren, Gelierzucker und Gewürze zugeben und 5 Minuten kochen lassen. Mit Schnaps aromatisieren.

Termine 2016/17

Kochen, plaudern, inspirieren lassen & genießen! Unsere Kochkurse bieten viele tolle zusätzliche Schmankerl - Für Sie!

mehr
ONLINE

Gerne können Sie bequem online Ihren Tisch in Döllerers Genießerrestaurant reservieren.

mehr

Ein Frühstück wie maßgeschneidert – das gibt’s nur beim Döllerer ...

mehr